Den eigenen Schulalltag erleichtern »Die Expert*innen sind wir selbst.«

Wann:
18. Januar 2022 um 9:30 – 16:30
2022-01-18T09:30:00+01:00
2022-01-18T16:30:00+01:00
Wo:
GEW Geschäftsstelle, Gewerkschaftshaus Münster oder online (Corona)
Johann-Krane-Weg 16
48149 Münster
Preis:
Für GEW-Mitglieder kostenfrei; für Nichtmitglieder 25€

Beschreibung des Veranstalters:

Methodenfortbildung − Methodenfortbildung in kollegialer Beratung – Pädagogische Alltagsprobleme werden mit dieser Methode lösungsorientiert bearbeitet.

Ohne externe Expert*innen beraten sich Kolleg*innen wechselseitig in kurzen Beratungsrunden. Eine feste Struktur garantiert, dass jedes Problem auf seinen Kern reduziert und praktische Lösungen erarbeitet werden. Die einfache Anwendbarkeit und der sofortige Erfolg machen die Methode alltagstauglich. In der Fortbildung werden wir die Methodik anhand tatsächlicher alltäglicher Fallbeispiele kennen lernen und erproben. Teilnehmer*innen erhalten ein Materialskript.

Seminarinhalte:

  • Methodik der Kollegialen Beratung
  • Sinnvolle berufliche Themenfelder
  • Voraussetzungen und Grenzen
  • Praktisches Einüben
  • Bildung von Beratungsgruppen an der Schule

 

Rahmendaten

Termin: 18. Januar 2022, 09.30 – 16.30 Uhr

Ort: GEW Geschäftsstelle, Gewerkschaftshaus Münster oder online (Corona), Johann-Krane-Weg 16, 48149 Münster

Anmeldeschluss: 11. Januar 2022

Anmeldung: info@gew-steinfurt.de

Kosten: Die Veranstaltung ist für GEW-Mitglieder kostenfrei

Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 25 €

 

Referent: Uwe Riemer-Becker